Downloads

Aktuelles Entgeltverzeichnis für Pflegeversicherungsleistungen

Sie möchten sich über die aktuellen Preise und Leistungen der Pflegeversicherung informieren. Hier können Sie sich diese herunterladen.

Zur Information: die Preise sind für alle Pflegedienste in Baden-Württemberg gültig

Das Entgeltverzeichnis wurde im Monat November 2014 aktualisiert, da Erstbesuche und Folgebesuche bei Aufnahme eines Patienten oder bei Veränderungen im Laufe der Versorgung endlich abrechenbar gemacht wurden.

Entgeltverzeichnis gültig ab 01.03.2016

Information Adipositas Permagna

Die Vorstufe der Adipositas ist das Übergewicht. Das überschreiten bestimmt Grenzen des Übergewichtes mündet in der Adipositas. Lesen Sie hierzu mehr ...

Information Adipositas Permagna

Informationen zum Umgang mit dementiell erkankten Menschen

Demenz ist der Überbegriff für viele Erkrankungen, die mit Veränderungen der geistigen Leistungsfähigkeit einhergehen. Der Umgang mit Menschen, die unter einer dieser Erkrankungen leiden, ist, wie wir wissen nicht immer leicht. In unserem Informationsblatt versuchen wir Ihnen grundlegende Tipps zum Umgang mit diesen Personen vermitteln. 

Informationen zum Umgang mit Demenz

Informationen zur Dekubitusgefahr

Druckgeschwüre, sogenannte Dekubiti, sind eine häufig anzutreffende Gefahr bei Menschen, die in Ihrer Bewegung eingeschränkt sind. Grundsätzlich gehen wir davon aus, dass ein Dekubitus vermeidbar ist. Lesen Sie hier wie ...

Info Dekubitusgefahr

Informationen zur Exsikosegefahr

Unter Exsikose verstehen wir das Austrocknen des Menschen meist durch mangelnde Flüssigkeitszufuhr. Hier geben wir Ihnen Tipps, wie solch ein Zustand vermieden werden kann.

Info Exsikosegefahr

Informationen zur Sturzprophylaxe

Stürze sind mit zunehmendem Alter eine der häufigsten Gefährdungen, die die persönliche Lebensqualität beeinträchtigen können. So können Sie das Risiko deutlich minimieren.

Info Sturzprohylaxe

Tipps für pflegende Angehörige

Wir haben hier eine umfangreichere Broschüre zusammengestellt, die sich mit wichtigen Themen der Versorgung von pflegebedürftigen Menschen auseinandersetzt. Vorgestellt werden Verrichtungen am Patienten, Krankheitsbilder, aber auch Notfälle, die auftreten können. Diese Informatioen sollen ein paar Grundlagen vermitteln.

Natürlich beraten wir Sie auch gerne in einem persönlichen Gespräch.

Grundwissen und praktische-Tipps für pflegende Angehörige

Hinweise zum PDF-Download: Zur Darstellung unserer PDF-Dokumente benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader - eine kostenlose Software, mit der Sie Dateien im PDF-Format auf allen gängigen Betriebssystemen und Hardware-Plattformen anzeigen und drucken können. » Hier können Sie den Acrobat Reader kostenlos herunterladen.

Kontakt zu uns

Weißhoferstraße 23, 75015 Bretten
Telefon 07252 / 96 65 61
Telefax 07252 / 96 65 63
infokooperation-respekt.de

Ihre Ansprechpartner

Carola Müller
Martin Zonsius

Wir sind 24 Stunden
für Sie erreichbar